TURNIEREspeedminton
home > TURNIERE - 3. Swiss Speedminton® Open
3. SWISS SPEEDMINTON® OPEN
Datum: 26.-27. Januar 2008
Ort: Rohr (Schweiz)
Bonländer Speeders-Spieler: Regina und Bernd

Am 26./27.Januar fanden die 3.offenen schweizer Meisterschaften in CH-Rohr statt. Perfekt organisiert und durchgeführt und mit einem, wie erwartet gut besetzen Teilnehmerfeld.

Nach krankheits- und berufsbedingten Absagen konnten wir noch mit einem kleinen 2-Mann-Team antreten. Nach den gastgebenden Schweizern kam die größte Teilnehmergruppe aus Bautzen, die auch wieder in gewohnter Manier für gute Stimmung auf und neben dem Platz sorgten. Die weiteren Teilnehmer reisten aus Berlin, München, Würzburg, Köln, Frankreich, England, Holland und Kroatien an. In sportlicher , wie auch in geselliger Hinsicht war dieses Turnier wieder ein voller Erfolg.

Bei den Herren erreichten nach überstandenen Gruppenspielen, Viertel- und Halbfinals die Favoriten Rene Lewicki (Gekkos Berlin) und Daniel Gossen (Speedlights München) das Endspiel, das zwischenzeitlich schon ein echter Klassiker zwischen den beiden geworden ist, das Daniel dann aber glatt in drei Sätzen für sich entscheiden konnte.

In der Herren Ü 35-Klasse, deren Niveau dem der U 35-Klasse sehr nahe kam, spielte Bernd Kailuweit von uns Bonländer Speeders eine ganz starke Gruppenphase mit schweren harten matches und verpaßte nur knapp das Halbfinale. Sieger wurde Manfred Schüsseler aus Köln, der im Endspiel Hagen Stange vom MSV Bautzen besiegte.

Bei den Damen standen sich nach der Gruppenphase und den Halbfinals mit Alexandra Fuchs (Gekkos Berlin) und Regina Ströbel (Bonländer Speeders) zwei ebenbürtige Spielerinnen gegenüber. Das Endspiel war entsprechend lang und spannend. Nach wechselnden Vorteilen auf beiden Seiten setzte sich dann Regina im entscheidenden 5.Satz durch.

Das Rahmenprogramm mit Blackminton und Fondue fand großen Anklang und wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen beim nächsten Turnier.